Anmelden mit Microsoft Office 365 Kennung

BITTE BEACHTEN SIE:

  • Wenn Sie in LMS bereits registriert sind, aber NICHT die Kennung von O365 in LMS verwenden, dann dürfen Sie nicht einfach mit O365 einloggen
  • GRUND: Es wird einen neue Kennung auf LMS angelegt und Sie sehen die Kurse nicht mehr. 
    • Bsp.: Lehrer Huber Franz verwendet seit 3 Jahren LMS mit der Kennung franz.huber@gmail.com. Durch den O365 Einsatz erhält er von der Schule die Kennung franz.huber@musterschule.at und meldet sich mit dem O365 LOGIN an. -> Die Konsequenz ist, dass er eine NEUE Kennung auf LMS erhält und die eigenen Kurse nicht sieht. ER IST DOPPELT ANGELEGT WORDEN!
  • LÖSUNG: Aktivieren Sie unter "MEINE EINSTELLUNGEN" - OFFICE 365 EINSTELLUNGEN die Verbindung zu Office 365. image:office365.pngDiese Verbindung wird gespeichert und kann bei Schulwechsel auch wieder gelöst werden, wenn Sie de LMS - Kennung behalten möchten.

 Bitte beachten Sie obigen
Hinweis bevor Sie den Login nutzen!

Voraussetzungen

Für das Anmelden mit Office 365 Kennung müssen Sie von Ihrer Schule eine gültige Zugangs- kennung für

portal.office.com 

erhalten haben UND DIESE KENNUNG MUSS VOM LMS-SCHULADMIN MIT DER OFFICE 365 KENNUNG VERKNÜPFT WORDEN SEIN!

Sollte es Probleme mit der Anmeldung geben, wenden Sie sich an Ihre Schule.

Infos für IT-Administratoren an der Schule

Damit die Schüler/innen und Lehrer/innen sich mit Office 365 Kennungen anmelden können, müssen Sie die Domäne der Schule in LMS.at freischalten lassen. 

Details finden Sie auf LMS4Teachers - Ich bin IT / LMS Admin. - Office 365 nutzen.

LMS-Teams